Kommentare 0

PonyHütchen-Pläne 2020

Wir haben uns für dieses Jahr wieder viel vorgenommen und möchten Euch schon in unsere Pläne einweihen. Denn ohne Euch geht’s sowieso nicht!

Naturkosmetik-Zertifizerung, neue PonyHütchen-Gesichtspflege, mehr Workshops und eine neue Naturkosmetik-Manufaktur in Berlin!

Es ist wirklich der Wahnsinn: Kaum hat man das eine Jahr abgeschlossen, stehen schon viele weitere Abenteuer in der Tür! Im Folgenden möchten wir Euch unsere Herzens-Projekte in 2020 vorstellen, die unser Naturkosmetik begeistertes Team gemeinsam realisieren wird.

PonyHütchen wird Natürkosmetik mit Zertifizierung!

Wie Ihr vielleicht wisst, sind die Naturkosmetikprodukte von PonyHütchen bislang nicht zertifiziert. Das wollen wir dieses Jahr definitiv ändern und planen eine Naturkosmetikzertifizierung unserer drei Duftlinien Fresh & Fruity, Citrus Fizz und Pretty & Pure. Diese Zertifizierung ist mit viel Zeitaufwand und Arbeit verbunden und wir sind schon jetzt am Ärmel hochkrempeln und ganz gespannt auf dieses Projekt.

Warum machen wir das: Wir möchten die Kunden, die Wert auf zertifizierte Naturkosmetik legen, ermöglichen, dass sie auch von PonyHütchen zertifizierte Naturkosmetik kaufen können. Natürlich möchten wir auch allen Menschen, die sich neu für Naturkosmetik interessieren und sich noch nicht so gut auskennen, ein vertrauenswürdiges Zeichen geben, dass PonyHütchen qualitativ hochwertige Naturkosmetik ist.

Reizarme Naturkosmetik: die PonyHütchen Geischtspflege

In 2018 hat unsere Hautpflegelinie eine Pause eingelegt. Die ursprünglichen Cremerezepturen nun in neue Tiegel abzufüllen, das war uns nicht genug. Etwas Neues, etwas Ungewöhnliches sollte erschaffen werden, gleichzeitig wollten wir an unseren bewährten und von Euch heißgeliebten Gesichtspflegefavoriten festhalten.

Wichtig war uns, dass es reizarme Formulierungen sind, ohne potenziell allergieauslösende Duftstoffe und ohne Alkohol als Konservierungsmittel. Dafür wollten wir tolle, hautpflegende Öle und wirksame und erforschte Wirkstoffe in unserer Naturkosmetik Gesichtspflege einbringen.

Also haben wir Ideen zusammengestellt, zu einzelnen Inhaltsstoffen (INCIs) recherchiert, passende Kosmetik-Verpackungen gesucht und sowohl an den einzelnen PonyHütchen Naturkosmetik-Gesichtspflegeprodukten, als auch an dem gesamten Pflege-Konzept gefeilt, bis wir zufrieden waren. Wir sind schon gespannt, wie Euch die einzelnen Produkte gefallen.

Wann gibt’s die neue PonyHütchen Gesichtspflege?

Voraussichtlich wird die neue Gesichtspflegeserie im Sommer 2020 bei uns in den Onlineshop einziehen und wir sind jetzt schon ganz aus dem Häuschen. YAY!

Foto: n.a.

PonyHütchen-Workshops für DYI Naturkosmetik in Berlin

Ihr kennt unsere PonyHütchen Kosmetik und die aluminiumsalzfreien Deocremes von PonyHütchen, richtig? ABER: Wusstet Ihr auch, dass wir in Berlin Workshops anbieten, in denen Ihr lernen könnt, wie man Naturkosmetik selber herstellt?

Neben den bisherigen DIY Naturkosmetikworkshops „Deocreme selber machen“ und „Badebomben selber machen“ wollen wir in diesem Jahr unser DIY Workshop Angebot weiter ausbauen und planen einen DIY Naturkosmetikkurs zum Thema „Festes Shampoo selber machen“. Ihr lernt, wie Ihr ein zero waste festes Shampoo selber machen kannst.

Bildmaterial: Foto Depositphotos_107228358_l-2015.jpg

Dafür steht PonyHütchen: lokal und fair produzierte Naturksometik. Wir produzieren ab jetzt in Berlin!

Das Thema Nachhaltigkeit ist für PonyHütchen der Dreh- und Angelpunkt für alle Entscheidungen, die wir im Unternehmen treffen. Nachhaltigkeit bedeutet für unser aber nicht nur, dass wir auf unnötige Umverpackungen und schwere Glasverpackungen verzichten, sondern auch, dass wir alle Abläufe regelmäßig anschauen und uns fragen, wo wir dort noch nachhaltiger werden können.

Bislang wurden die nachhaltigen Naturkosmetikprodukte von PonyHütchen in der Schweiz hergestellt und dann mit einer Spedition nach Berlin gebracht und von dort aus an unsere Kunden verschickt. Für uns war irgendwann klar, dass dies nicht unseren eigenen Ansprüchen an nachhaltiges Handeln als Unternehmen entspricht und haben uns daher entschlossen, 2020 in Berlin eine zweite Manufaktur zu eröffnen, um die Transportwege unserer und damit unseren CO2-Ausstoß massiv zu reduzieren und ein Zeichen gegen den Klimawandel zu setzen.

Foto: _DSC0402.jpg

Da bereits unser Marketing- und die Logistik-Abteilungen in Berlin Oberschöneweide ihren Standort haben, verkürzen wir auch in der Kommunikation zur Manufaktur noch einmal die Wege.

Einen Einblick in die Manufaktur geben wir Euch ganz bald im Blog und auf unseren Social Media Kanälen!

Schreibe eine Antwort