Kommentare 0

Das PonyHütchen Naturkosmetik-Jahr 2021

Das Jahr 2021 ist schon zur Hälfte rum – unglaublich, wie die Zeit rast! Die erste Jahreshälfte war bereits unheimlich spannend für uns bei PonyHütchen Naturkosmetik. Nach einer turbulenten Reise haben wir nun endlich Zeit gefunden, die ersten Monate des Jahres Revue passieren zu lassen. Wir haben für Euch zusammengefasst, auf was Ihr Euch in der zweiten Hälfte des Jahres freuen könnt!

Der PonyHof hat ein neues Zuhause bekommen!

Nachdem das Jahr 2020 für uns und Euch ein sehr Besonderes und Nervenaufreibendes war, haben wir uns Anfang des neuen Jahres auf viele spannende Aktionen und Produkte gefreut. Doch zunächst stand für uns im Februar und März mal wieder ein Umzug an – hoffentlich der vorerst letzte! Wir sind in die Leuchtenfabrik in Berlin-Oberschöneweide gezogen, unweit von unserem bisherigen Zuhause. Dort haben wir nun Manufaktur, Lager, Versand und Büros auf einer Ebene. Außerdem haben wir hier sehr viel Platz, sodass wir auch dieses Jahr noch genügend Raum zum Wachsen haben. Der Umzug war ein ziemliches Mammutprojekt und wir Ponys haben alle ein paar Wochen gebraucht, um uns richtig einzugrooven, einzurichten und zu organisieren. 

In der Leuchtenfabrik in Berlin-Schöneweide, direkt an der Spree, haben wir unser neues Zuhause gefunden.
Unsere neuen Räumlichkeiten in der Leuchtenfabrik bringen Manufaktur, Versand und Büros unter ein Dach!

Neue Produkte auf dem PonyHof

Unser Haarpflege-Sortiment wächst

Was unsere Produkte angeht, ist das neue Jahr direkt aufregend gestartet und zwar mit dem Launch unseres festen Conditioners. Seit es die festen Shampoos gibt, wurden wir so oft nach einem festen Conditioner gefragt. Also haben wir direkt einen entwickelt. Jetzt sind wir super glücklich, dass wir Euch endlich eine pflegende Ergänzung zum Shampoo anbieten können. Wir sind sehr zufrieden mit dem Ergebnis und dem bislang durchweg positiven Feedback nach zu urteilen seid Ihr das auch. 

In der Haarpflege ging es gleich noch spannend weiter und es kamen die Mini-Shampoos dazu. Auch hierzu haben wir sehr oft Anfragen bekommen, da Ihr die Shampoos gerne testen wollt, bevor ihr sie kauft. Auf dieses Bedürfnis haben wir reagiert und produzieren nun alle regulären Shampoosorten auch im Mini-Format von 25g. 

Einen weiteren Neuzugang im Shampoo-Sortiment ist im Juni erschienen. Ihr habt abgestimmt, welchen Duft Ihr gerne als Shampoo probieren würdet, und die Wahl ist auf das exotisch-süße Supervixen gefallen. Passend zum Sommer ist der Duft jetzt auch als Shampoo erhältlich!

Unsere Manufaktur: Hier werden ständig neue Produkte entwickelt und hergestellt.
Unsere Manufaktur: Hier werden ständig neue Produkte entwickelt und hergestellt.

Limited Editions und Gesichtspflege

Im März gab es auch dieses Jahr wieder unseren wunderbaren Frühlingsduft Cherry Blossom. Wie schon letztes Jahr gab es davon neben Deocreme, Handcreme und Parfüm auch Duschgel und Bodylotion.

2020 haben wir unsere neue Gesichtspflegeserie Pretty & Pure mit Gesichtscreme und –öl gestartet. Im Mai 2021 wurde sie um zwei weitere Produkte erweitert. Das Feuchtigkeitsgel und der GLOW Booster vervollständigen unsere Gesichtspflege. So habt Ihr nun ein optimal aufeinander abgestimmtes Baukastensystem, mit dem Ihr eure ganz persönliche Gesichtspflegeroutine entwerfen könnt.

2021 wurde unsere Gesichtspflege im Baukastensystem vervollständigt.
2021 wurde unsere Gesichtspflege im Baukastensystem vervollständigt.

Eine absolute PonyHof-Premiere: PonyHütchen x Hanna Bohnekamp

Anfang Juni kam mit einer ganz besonderen Limited Edition das Ergebnis eines lang gehegten Herzenswunsches von uns in den Onlineshop. Lange waren wir auf der Suche nach jemandem, mit dem:der wir ein Deo komplett mit Duft, Namen und Etikett entwickeln können. Mit Model und Skinfluencerin Hanna Bohnekamp haben wir endlich die passende Partnerin gefunden und konnten das Projekt im Frühjahr starten. Hannas Deo “Magischer Garten” duftet herrlich blumig nach Mandarine, Blüten und Bergamotte verzaubert Euch seit Anfang Juni.

Gemeinsam mit Hanna Bohnekamp haben wir die Deocreme Magischer Garten entwickelt.
Gemeinsam mit Hanna Bohnekamp haben wir die Deocreme Magischer Garten entwickelt.

Ein herber Rückschlag mit positivem Ausblick – der PonyHütchen Store Berlin

Eine Entwicklung, die uns dieses Jahr schwer getroffen hat, gab es in unserem PonyHütchen Store im Prenzlauer Berg. Pandemiebedingt müssten wir den Store 2020 mehrere Monate schließen. Der Vermieter reagierte außerdem nicht auf Kontaktanfragen, deswegen mussten wir eine Entscheidung treffen. Schweren Herzens haben die Ponys sich dafür entschieden, den Store Ende Juli zu schließen. Natürlich sind wir bereits auf der Suche nach einer neuen Location, die zu uns passt. Wir wollen Euch in Zukunft auch wieder persönlich begrüßen können. In der Zwischenzeit dürfen sich alle Berliner:innen am Bye-Bye-Store-Sale erfreuen. Samstags von 12-16 Uhr öffnet der Store und Ihr könnt Euch nochmal kräftig mit PonyHütchen-Produkten eindecken. 

Unser PonyStore im Prenzlauer Berg schließt leider zu Mitte Juli.
Unser PonyStore im Prenzlauer Berg schließt leider zu Mitte Juli.

Die PonyPower Boxen – teste neue Produkte als Erste:r!

Im Februar und Mai haben wir unsere ersten PonyPower-Boxen gelauncht und waren überwältigt von Eurem Feedback! In den Boxen bieten wir Euch besondere Produkte bereits vor dem offiziellen Verkaufsstart und mit einem satten Rabatt an. Diese wird es auch in Zukunft viermal im Jahr geben. Mit der Mai-Box konntet Ihr beispielsweise unter den Ersten sein, die ein Mini-Shampoo bekamen oder den neuen GLOW Booster testen durften. Auf die nächsten PonyPower-Boxen dürft Ihr euch im August und November freuen, also haltet unbedingt die Augen danach offen!

Mit ordentlich #PonyPower überraschen wir Dich mit unseren Boxen!
Mit ordentlich #PonyPower überraschen wir Dich mit unseren Boxen!

Duftvielfalt von PonyHütchen  – die Limited Editions für dieses Jahr

Neben unseren 10 Düften aus dem Grundsortiment verwöhnen wir Euch regelmäßig mit Sondereditionen. Viele von Euch haben die Termine fest im Kalender vermerkt, um sich mit ihren Lieblingsdüften einzudecken. 

Diese Limited Editions kommen noch in diesem Jahr

Der Sommer wird auch dieses Jahr wieder wahlweise exotisch-süß oder erfrischend-herb mit unseren Limited Editions Kokoskuss und Erlkönig. Die beiden Sommereditionen sind jedes Jahr sehr gefragt, also haltet im Juni die Augen offen für die Ankündigung. Zusätzlich zu den Produkten, die Ihr schon kennt und liebt, wird es dieses Jahr auch Bodylotion und Duschgel von Kokoskuss geben.

Auch (K)Einhorn wird im Spätsommer ein Comeback haben. (K)Einhorn ist unser allergenfreier Duft mit dem Nuancen nach Zuckerwatte, Erdbeere und Marshmallows. Er hat sich in den letzten Jahren absolut verdienterweise eine ziemliche Fanbase erarbeitet. Immer wieder werden wir gefragt, wann der Duft endlich wieder zu haben ist. Auch darauf dürft Ihr Euch dieses Jahr freuen!

Im letzten Jahr habt Ihr Löwenherz zur Limited Edition für den Herbst gewählt. Deswegen wird dieser Duft Ende September wieder Einzug in unseren Onlineshop finden. Auf den blumigen Duft nach weißem Tee, Blüten und Pfirsich dürft Ihr euch also auch wieder freuen.

Ende September kehrt unser blumige Duft Löwenherz zurück!
Ende September kehrt unser blumige Duft Löwenherz zurück!

Im November ist seit einigen Jahren das Mint Weekend ein fester Bestandteil des PonyHütchen-Kalenders. An diesem Wochenende geben wir Euch 20% Rabatt auf das gesamte Sortiment! Auch dieses Jahr wird das Mint Weekend selbstverständlich wieder stattfinden. Zusätzlich haben wir uns entschieden, unseren sehr beliebten Retroduft “Mint to be” als passende Limited Edition zu produzieren. 

Letztes Jahr mussten wir mit unserem Winterduft etwas improvisieren. Zum Ende dieses Jahres kehrt aber wieder der altbekannte holzig-süße Duft Winterzauber in den Onlineshop zurück. Ihr dürft euch also wieder auf Myrrhe, Zitrus und Hölzer zur Weihnachtszeit freuen. 

Die Ponys stehen niemals still – Entwicklung und Planung von neuen Produkten

Wir von PonyHütchen sind ständig dabei, unsere Produkte für Euch zu verbessern und auf Eure Bedürfnisse und Wünsche zu reagieren. Dazu sind wir im Hintergrund ständig dabei, zu entwickeln, zu testen und optimieren. Dabei ist eine genaue Zeitplanung immer sehr schwierig, weil unvorhergesehene Probleme auftreten können. Außerdem stehen wir mit vielen verschiedenen Lieferanten im Kontakt. Im Moment stehen zwei ganz besondere Produkte kurz vor der Fertigstellung. Wir hoffen, Euch diese Goodies noch in diesem Jahr präsentieren zu können. 

Unsere Ponys sind ständig dabei, unsere Produkte weiterzuentwickeln.
Unsere Ponys sind ständig dabei, unsere Produkte weiterzuentwickeln.

Deosticks und natronfreie Deocreme

Ein großes und sehnsüchtig erwartetes Comeback wird es bald von unserem Deostick geben. Aus ökologischen Gründen hatten wir diesen 2019 aus dem Sortiment genommen. Die Plastikhülsen, die wir damals verwendet haben, waren nämlich nicht für unser Mehrwegsystem geeignet. Trotzdem war es uns wichtig, eine praktische Alternative zur Deocreme anbieten zu können, die man unterwegs einfacher benutzen kann. Auch für Kund:innen mit längeren Fingernägeln sind die Sticks angenehmer in der Anwendung. Wir haben lange nach einer ökologisch sinnvollen und praktischen Alternative gesucht. Nun haben wir endlich eine gefunden, die unseren Ansprüchen gerecht wird. Wir sind bereits am Tüfteln für die optimale Rezeptur der Sticks.

Unsere Deocremes sind sehr pflegend und weniger reizend sind als die meisten Natrondeos auf  dem Markt. Trotzdem gibt es immer mal wieder Kund:innen, deren Haut mit Natron gar nicht klar kommt und für die unser Deo deswegen nicht in Frage kommt. Das finden wir sehr schade! Deshalb haben wir uns daran gemacht, ein aluminiumfreies Deo zu entwickeln, das ohne Natron wirkt, aber trotzdem genauso zuverlässig gegen Schweißgeruch schützt. Hierzu mussten wir mit ganz neuen Inhaltsstoffen experimentieren und sind gerade in der Testphase der fertigen Creme. Auch diese wollen wir noch in diesem Jahr launchen. 

Die natronfreie Deocreme wird zur Zeit auf Herz und Nieren getestet.
Die natronfreie Deocreme wird zur Zeit auf Herz und Nieren getestet.

Euer Wunschduft: schon bald im PonyHütchen-Sortiment?

Auch freuen wir uns immer über Feedback und Ideen aus unserer Community. In unserer Facebook-Gruppe (https://www.facebook.com/groups/640297136163023) habt Ihr uns verraten, dass Ihr Euch einen weiteren eher herben Duft wünscht. Eir werden also dieses Jahr schauen, was wir da machen können. Wer weiß, vielleicht wird ja dieses Jahr noch unser Sortiment durch einen eher herb-frischen Duft ergänzt?

Ihr wollt Duschbutter – wir arbeiten dran!

Auch mit dem Thema ‘feste Duschprodukte’ beschäftigen wir uns momentan sehr, sind fleißig mit Tüfteln und Entwickeln, Probieren und Testen zugange. Auch hier haben wir Eure Wünsche nach einem festen Duschprodukt berücksichtigt und uns nach einer Umfrage dazu entscheiden, uns als allererstes auf eine Duschbutter zu konzentrieren. Diese soll der Haut reichhaltige Pflege spenden – und das schon unter der Dusche.

Naturkosmetik-Zertifizierung

Bei PonyHütchen ist uns das Wohl unserer Kund:innen und des Planeten sehr wichtig. Alle, die uns kennen, wissen das. Damit es aber auch auf den ersten Blick zu erkennen ist, sind wir im Moment dabei, unsere Deocreme als Naturkosmetik zertifizieren zu lassen. Es kommen immer mehr Produkte auf den Markt und da ist es für Verbraucher:innen sehr wichtig, ein Kriterium zu haben, das die Versprechen der Produkte und Firmen untermauert. Die Zertifizierung ist ein sehr zeit- und kostenaufwändiger Prozess. Die Gesetze und Verordnungen in diesem Bereich ändern sich gefühlt jeden zweiten Tag. Da nur unbeduftete Produkte oder solche mit ätherischen Ölen zertifiziert werden können, dürft Ihr Euch voraussichtlich gegen Ende des Jahres auf ein paar weitere Duftrichtungen der Deocreme freuen, die in unser festes Sortiment Einzug halten. 

Es bleibt also spannend bei PonyHütchen und es gibt immer was zu entdecken! Du willst bei den News vom PonyHof immer auf dem Laufenden sein? Abonniere unseren Newsletter oder folge uns auf Facebook und Instagram.

Schreibe eine Antwort